Termine

Olympiade in der GGS
30.06.2017 - Die "Vorschulfüchse" besuchen die GGS Garather Str.
SOMMERFEST im Kinderhaus
01.07.2017 - Wir laden Sie herzlich zu unserem Sommerfest von 10:30-13:30 Uhr im Kinderhaus ein.

Elternvertreter/-innen


Jede der 4 Kindergartengruppen wählt eine(n) 1. Elternvertreter/-in und eine(n) Stellvertreter/-in in den Elternbeirat. Diese Wahlen finden zu Beginn eines jeden Kindergartenjahres im Rahmen der Elternvollversammlung statt.
Die Elternvertreter werden jeweils für 1 Kindergartenjahr gewählt. Deren Amtsperiode endet mit dem Tag, an dem der neue Elternbeirat gewählt wird.
Die neu gewählten Elternbeiratsmitglieder stellen sich im Anschluss an die Wahl im Zuge der Elternvollversammlung den anderen Eltern vor.
Eine Fotocollage der Mitglieder des Elternbeirats befindet sich im Eingang des Kindergartens.

Wahl des Eltenbeiratsvorsitzenden, dessen Stellvertreters und Schriftführers

Aus den jeweils 1. Elternvertretern-innen werden der/die Vorsitzende, der/die Stellvertreter/-in und der/die Schriftführer/-in des Elternbeirates gewählt. Stimmberechtigt dafür sind die Vertreter des Trägers, die 1. Elternvertreter/innen der jeweiligen Kindgartengruppen sowie die Kindergartenleitung und die Vertreterinnen der Erzieherinnen.

Arbeit des Elternbeirats

1x im Monat trifft sich der Elternbeirat mit der Kindergartenleitung, um die anstehenden Veranstaltungen, Probleme und Anregungen zu besprechen sowie Lösungen dafür zu finden Die Elternvertreter-innen informieren die Eltern der jeweiligen Gruppen im Eltern-Informationsnachmittag darüber.
Der Elternbeirat stellt das Bindeglied zwischen Eltern und Erzieherinnen sowie Kindergartenleitung dar. Als solcher nimmt er gerne Hinweise und Anregungen aus der Elternschaft auf. Das beinhaltet natürlich nicht nur Lob, sondern auch Kritik. Je mehr der Elternrat von den Eltern erfährt, umso besser kann er die Interessen der Kinder und Eltern vertreten.