Wer sind wir?

unsere Messdienergemeinschaft

Wir, die Messdiener, sind eine Gruppe von aktuell ca. 50 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aktiv an der Gestaltung der Liturgie in unserer Pfarrgemeinde St. Cäcilia mitwirken. Hierfür bilden wir jedes Jahr neue Messdiener aus, die diese Aufgabe übernehmen. Wir beschränken uns in unsere Tätigkeit jedoch nicht nur auf den Gottesdienst, sondern bieten dazu auch ein buntes Programm an Angeboten an. Geleitet und koordiniert werden unsere Aktivitäten von unserer Leiterrunde, die von einem Priester aus dem Pastoralteam unterstützt wird.

Neben Höhepunkten wie Weihnachten, Ostern und der Wallfahrtswoche versuchen wir unseren Kindern und Jugendlichen und reiches Angebot an Gruppenstunden, Aktionen und Fahrten anzubieten.

Sommerfahrt

Hierbei fahren wir mit rund 20 Kindern in jährlich unterschiedliche Häuser und verbringen dort 2 Wochen der Sommerferien. Das Programm wird vorher von den Messdienerleitern zusammen mit unserem Kaplan ausgearbeitet. Für Spaß ist garantiert.

Die Winterfahrt

Die Winterfahrt findet immer an einem Wochenende im Januar zusammen mit den Messdienern aus Urdenbach statt. Es geht meist an einen Ort in höher liegenden Regionen. Der Zweck dieser Fahrt ist gemeinsam ein Wochenende im Schnee zu verbringen und die gute Beziehung zu den Messdienern aus Urdenbach.

Wie werde ich Messdiener?

Jedes Jahr bilden wir neue interessierte Kinder aus, die im November in unsere Gemeinschaft in einem feierlichen Gottdienst aufgenommen werden. Mindestalter ist hierbei 8-9 Jahre. In der Regel sind es die Kommunionkinder des vorausgegangen Jahres. Die Ausbildung umfasst in großem und ganzem 5 Monate mit einer wöchentlichen Gruppenstunde.

Wen muss ich ansprechen?

Hast du also Lust bei uns mit zu machen? Dann melde dich bei leonhard.banowski@katholiken-benrath-urdenbach.de oder matthaeus.hilus@katholiken-benrath-urdenbach.de