Allgemeines

Wir, die Katholische Jugend und Messdienergemeinschaft Herz-Jesu Urdenbach, organisieren die Jugend- und Messdienerarbeit in unserer Gemeinde. Wir sind rund 30 Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren, die die Leiterrunde bilden. Für die Kinder (ab 9 Jahre) und Jugendlichen in Urdenbach und Umgebung gestalten wir mit viel Freude und Engagement abwechslungsreiche Gruppenstunden, unterschiedlichste Aktionen und unser jährliches Ferienlager.

Gruppenstunden

Die nach Jahrgängen aufgeteilten Gruppenstunden finden regelmäßig einmal die Woche im Jugendheim statt und dauern eine Stunde. Sie werden von je zwei Leitern vorbereitet und durchgeführt. Wir spielen viele verschiedene Spiele drinnen und draußen, basteln, werken und kochen. Ob Fußball oder Fangspiele, ob Pizza backen oder Bilderrahmen gestalten, es ist für jeden etwas dabei.

Bei den Messdienergruppen steht natürlich anfangs auch die Ausbildung zum Dienst am Altar mit auf dem Programm. Nach der Messdienereinführung laufen sie wie eine normale Jugendgruppe weiter.

Aktionen

Mehrmals im Monat bieten wir Aktionen an, zu denen jeder kommen kann, auch wenn er keine Jugendgruppe besucht. Wir veranstalten z. B. Partys, Kino-Nächte und Spiele-Nachmittage, gehen Klettern und Eislaufen und fahren in Freizeitparks. Die Vermittlung christlicher Werte spielt für uns ebenfalls eine wichtige Rolle. Daher kümmern wir uns u.a. um die Organisation des Sternsingens, veranstalten Früh- und Spätschichten und fahren zum Altenberger Licht.

Ferienlager

Jedes Jahr im Sommer fahren wir mit Kindern und Jugendlichen (9 bis 15 Jahre) ins Ferienlager. Unsere Ziele sind Gruppenhäuser oder Zeltplätze in Deutschland und den Niederlanden. Während der zweiwöchigen Aufenthalte gibt es für alle viel zu erleben: Geländespiele, Ausflüge, Lager-Olympiade, Nachtwanderungen und vieles mehr.